Sonntag, 14. Dezember 2008

armchair caddy

heute morgen hab ich spontan einen armchair caddy genäht. ich sitze immer öfter auf dem sessel zum nähen, nur hab ich da links und rechts keine richtige ablagefläche für meinen nähkram.

in diesem teil bekomme ich alles unter was ich zum "fernsehnähen" so brauche.

auf der einen seite ist platz für stickgarn, schere, stift und nadelpäckchen
auf der anderen seite ist eine kleine dose mit fingerhut, nadelzieher usw zum handquilten. oben ist platz fürs quiltgarn und ein nadelkissen.

heute abend wird das teil eingeweiht, ich denke es ist ganz praktisch.

die idee stammt von leanne beasley. genäht hab ich das ohne anleitung, nach meinen bedürfnissen. die farben passen gut zu unserer couch und dem NYB kissen.

größe: 25x40cm

1 Kommentar:

Conni hat gesagt…

Lustige Idee
Grüße Conni

das bin ich

geboren bin ich 1975 im zeichen des krebs. dem patchworkvirus bin ich seit 2003 unheilbar verfallen.
nach einer nähpause und 2 umzügen kommt das fieber so langsam wieder zurück