Sonntag, 25. Januar 2009

Kurs ~ Dreieckverschnitt

gestern habe ich in grünstadt, im patchworkhimmel, einen kurs besucht. das thema war "dreieckverschnitt". es war eine herausforderung mit den ausgesuchten stoffen einen gewissen 3D effekt zu erzielen. ich bin gespannt, ob nach dem zusammen nähen dieser effekt ein bisschen rauskommt.

das war ne arbeit, die ganzen dreiecke zu zerschneiden und wieder zusammen nähen und wieder schneiden und wieder nähen, schneiden, nähen.... total gaga... aber, DAS ist ja patchwork... *g*
der kurs hat viel spaß gemacht. vor allem waren wir eine nette truppe und wurden von astrid mit lecker essen verwöhnt.


so schaut mein layout nun aus. in jede "säule" hab ich noch ein paar babyblocks eingebaut, die "löcher" an der seite und oben sind mittlerweile gestopft, unten wird es so bleiben.
ich werde das top mit der maschine quilten.

Kommentare:

Petra hat gesagt…

WOW! Das wird gut!

Mondstein hat gesagt…

Hallo Heike,
mönsch, was Du wieder zauberst...Klasse.
Ganz liebe Grüße
MAike

das bin ich

geboren bin ich 1975 im zeichen des krebs. dem patchworkvirus bin ich seit 2003 unheilbar verfallen.
nach einer nähpause und 2 umzügen kommt das fieber so langsam wieder zurück